#1

LUXcranes MTT 180-10

in Allgemein 07.07.2010 16:46
von KL-100 | 378 Beiträge

Vielen dank an Walter Ofenloch für die Bilder.










zuletzt bearbeitet 16.07.2010 18:48 | nach oben springen

#2

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 07.07.2010 18:55
von Andreas | 540 Beiträge

hallo KL-100, der Kran Kopf und die Hakenflasche erinnern mich stark an Jost


Gruß

Andreas





Meine Bilder dürfen für den Privatgebrauch verwendet werden, ansonsten gilt Copyright

nach oben springen

#3

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 07.07.2010 19:20
von KL-100 | 378 Beiträge

Ob das evtl. mit dem Geburtsort zusammenhängt?
Gruß
Stefan


nach oben springen

#4

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 07.07.2010 23:32
von Jupp | 69 Beiträge

Hallo zusammen

Könnte aber auch am Konstrukteur des Krans liegen?


Gruß Jupp

nach oben springen

#5

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 10.07.2010 09:42
von KL-100 | 378 Beiträge

Mal ein paar Daten zum Kran:
Maximale Ausladung 65 m, dabei 1,7 t (hier mit 60 m 2,2 t aufgebaut)
Maximale Traglast 10 t im Vierstrangbetrieb, bzw. 5 t im Zweistrangbetrieb


nach oben springen

#6

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 15.07.2010 22:32
von Andreas | 540 Beiträge

so hier jetzt das Datenblatt zu dem Kran in Mannheim eine Übersicht zu der neuen Kranfamilie findet ihr im Bereich Datenblätter


Gruß

Andreas





Meine Bilder dürfen für den Privatgebrauch verwendet werden, ansonsten gilt Copyright

zuletzt bearbeitet 28.06.2011 00:16 | nach oben springen

#7

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 16.07.2010 00:18
von Jupp | 69 Beiträge

Hallo zusammen

Hier jetzt ein paar mehr Informationen zum Kran
Bedanken möchten wir uns bei Herrn und Frau Bräuner von der Firma MTI- Lux SA für die Übermittlung der Informationen.

Hersteller des neuen Kran ist das Joint Venture LUXcranes .Es handelt sich um eine Eigenkonstuktion. Gefertigt wird der Kran bei AMS Arneburg
Der MTT 180-10 ist Teil einer kleinen Kranfamielie siehe Datenblatt oben.

Laut MTI-LUX sind Transportfreundlichkeit und Montage wichtige Konstruktions merkmale, auch einfache Wartung und Pflege wurden berücksichtigt.
So kann auch ein im Betrieb vorhandenes Turmsystem neben dem MTT Turmsystem mit einbezogen werden. Auch wurde auf sparsamen Stromverbrauch geachtet.

Der Krankopf mit Hubwerk,Katzfahrwerksantrieb und Katze, die Seile sind eingeschert bilden eine Einheid.
Dadurch wird die Montage erheblich erleichtert und wie wir das sehen schnell und sicher erfolgen.
Mit der M-Tronik kann das Lastmoment angehoben werden. Auch wurden Fu Antriebe verbaut.
Die Antriebe und Steuerung sind als Standardteile am Markt erhältlich.
Die Kabine seitlich unterhalb des Auslegers mit einem Bodenfenster wird auch eine freie Sicht für den Kranführer bringen. Wir werden sehen obs auch so ist.

Auf den Bildern oben steht der MTT180-10 an einer IC Bahnlienie. Der Kran verfügt über eine von der DB abgenommenen Arbeitsbereichsbegrenzung
mit dreidimensionaler Wirkung. Auch hier zeigen sich die Vorteile der Fu Antriebe.

Konstrukteur des Krans ist nicht Jost!


Gruß Josef und Stefan

zuletzt bearbeitet 16.07.2010 00:38 | nach oben springen

#8

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 16.07.2010 18:48
von Andreas | 540 Beiträge

da der Kran ja jetzt bekannt ist, habe ich den Titel dieses Themas angepasst.


Gruß

Andreas





Meine Bilder dürfen für den Privatgebrauch verwendet werden, ansonsten gilt Copyright

nach oben springen

#9

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 17.07.2010 10:45
von Alwin | 31 Beiträge

Hi!

Wird der Kran dort aus der Kabine gesteuert oder per Funkbüchse?? Bilder vom inneren der Kabine wären interessant.

nach oben springen

#10

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 22.01.2011 17:55
von LUXcranes | 2 Beiträge

Der Kran wurde bis Weihnachten mit Funkfernsteuerung gefahren, seit dem neuen Jahr sitz der Kranführer in der Kabine.
Der Kran wurde zwischenzeitlich von 60m auf 65m Auslegerlänge aufgestockt.
Bilder von der Kabine MTT180-10, S.-Nr. 002, werde ich nach dessen Montage nachreichen.

nach oben springen

#11

RE: Neuer Kran.

in Allgemein 30.01.2011 22:59
von Andreas | 540 Beiträge

wie sind denn bisher die Erfahrungen mit dem Kran?


Gruß

Andreas





Meine Bilder dürfen für den Privatgebrauch verwendet werden, ansonsten gilt Copyright

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: murray867
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1581 Themen und 2765 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen