#1

Notabbau 28 K wegen Hochwasser

in Montagen/Demontagen 13.01.2011 16:45
von KL-100 | 378 Beiträge

Hochwasser der Agger beginnt Kranstellplatz zu unterspülen.


nach oben springen

#2

RE: Notabbau 28 K wegen Hochwasser

in Montagen/Demontagen 13.01.2011 20:01
von KL-100 | 378 Beiträge

Das erste Bild hat ein Monteur gemacht







Kran ist in Sicherheit.


nach oben springen

#3

RE: Notabbau 28 K wegen Hochwasser

in Montagen/Demontagen 23.02.2011 19:57
von Alwin | 31 Beiträge

Da sieht man, welche Kraft Wasser hat...... Mußte selbst mal einen 50K nachspindeln, weil über Nacht ein Hochwasser den Kran umspült hatte. War aber nur um wenige mm anzuheben, der Untergrund fest und stabil. Da trat nur für 1-2 h der nebenanliegende Fluß über die Ufer und verschwand so schnell, wie es gekommen war.

nach oben springen

#4

RE: Notabbau 28 K wegen Hochwasser

in Montagen/Demontagen 26.02.2011 10:30
von KL-100 | 378 Beiträge

Hier war das Problem das der Stellplatz beim ersten Hochwasser schon beschädigt wurde. Dann wurde einen Tag vor dem zweiten Hochwasser der Kran aufgebaut ohne den Stellplatz wasserseitig neu zu sichern.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: liny195
Besucherzähler
Heute waren 87 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3107 Themen und 4665 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen