#1

alt und neu

in Liebherr 11.10.2009 19:45
von Jupp | 69 Beiträge

Hier ein 70 K Bj 1980

Angefügte Bilder:
100_0012.jpg
100_0009.jpg
zuletzt bearbeitet 27.07.2011 13:15 | nach oben springen

#2

RE: Liebherr alt und neu

in Liebherr 11.10.2009 20:17
von Andreas | 540 Beiträge

hallo Jupp,

schöne Bilder, ist mal ein toller Vergleich Alt gegen Neu, aber ich würde die anderen Bilder nicht als Datei Anhang in den Beitrag packen, sondern genauso einfügen wie das erste Bild dann hat man eine bessere Übersicht und es geht nicht immer ein anderes Fenster auf.


Gruß

Andreas





Meine Bilder dürfen für den Privatgebrauch verwendet werden, ansonsten gilt Copyright

zuletzt bearbeitet 23.12.2009 23:48 | nach oben springen

#3

RE: Liebherr alt und neu

in Liebherr 17.07.2010 11:02
von Alwin | 31 Beiträge

Boah, der 70K war zu seiner Zeit DER Kran in der 70mt Klasse schlechthin. Durch den großen Turmquerschnitt war in der Kabine massig Platz und von den "Fahreigenschaften" her: Stufenloses Drehwerk und das ende der 70er, 3-stufen Katzlaufwerk, 4-stufen Hubwerk mit 2/4 Strang. Ok, die De-/Montage war ned besonders einfach, das umscheren erforderte einen 2. Mann am Boden, der das System kannte/ verstand. Aber mit einem "fähigen" Kranführer an den Hebeln ging ganz schön was weiter mit dem 70K. 1300kg auf 40m und 1000kg auf 42,5m (bei S-Version mit verlängertem Ausleger), da kannste schon mal eine Palette Mauersteine raus bringen...

nach oben springen


#5

RE: Liebherr alt und neu

in Liebherr 27.08.2018 01:53
von Moseeted | 10 Beiträge

Zitat von Alwin im Beitrag #3
Boah, der 70K war zu seiner Zeit DER Kran in der 70mt Klasse schlechthin. Durch den großen Turmquerschnitt war in der Kabine massig Platz und von den "Fahreigenschaften" her: Stufenloses Drehwerk und das ende der 70er, 3-stufen Katzlaufwerk, 4-stufen Hubwerk mit 2/4 Strang. Ok, die De-/Montage war ned besonders einfach, das umscheren erforderte einen 2. Mann am Boden, der das System kannte/ verstand. Aber mit einem "fähigen" Kranführer an den Hebeln ging ganz schön was weiter mit dem 70K. 1300kg auf 40m und 1000kg auf 42,5m (bei S-Version mit verlängertem Ausleger), da kannste schon mal eine Palette Mauersteine raus bringen...

Danke für die Information.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: zxfeg
Besucherzähler
Heute waren 17 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2697 Themen und 4106 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen